Teilnahmebedingungen und Infos vorab:

Wetter

Die Spielgruppe findet bei jedem Wetter statt, außer bei Unwetterwarnung/Gewitter, (nach oder bei) Sturm, Starkregen. Bitte teilt mir unten im Formular noch eine Telefonnummer mit, unter der ich euch auch kurzfristig erreichen kann, wenn die Spielgruppe mal ausfallen muss. In diesem Fall biete ich einen Ersatztermin an.

Bitte bringt folgendes mit:

Kleine Sitzunterlage, Vesper und Getränk, eine kleine Flasche Wasser zum Hände waschen, dem Wetter angepasste langärmlige Kleidung & wetterangepasstes Schuhwerk und evtl. eine kleine Tasche für die gesammelten Schätze.

Kursgebühr

Nach eurer verbindlichen Anmeldung erstelle ich eine Rechnung, die ich euch per Mail zusende. Die Kursgebühr sollte daraufhin innerhalb von 7 Tagen per Überweisung bezahlt werden.

Aufsichtspflicht

Der Begleitperson des Kindes (Elternteil, Angehöriger etc.) obliegt während der gesamten Zeit des Kurses, die Aufsichtspflicht für das begleitete Kind/die begleiteten Kinder. Die Begleitperson haftet nach § 832 BGB für Schäden, die aus der Verletzung der Aufsichtspflicht resultieren.

Im Fall von Krankheit/Abwesenheit

Falls ihr mal nicht kommen könnt, sagt mir doch bitte kurz Bescheid, damit wir nicht unnötig auf euch warten. Meine Nummer ist: 0176-34585342 Wenn es euch zeitlich möglich ist, könnt ihr den für euch ausgefallenen Termin gerne als Ersatz bei einer anderen Gruppe nachholen.

Coronaverordnung

Laut Coronaverordnung des Landes Baden Württemberg in der ab 15. Juni gültigen Fassung gilt folgendes:
An einer Veranstaltung im Sinne des § 1 Absatz 1 darf als Teilnehmer, Beschäftigter oder sonstiger Mitwirkender nicht teilnehmen, wer

  1. in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person steht oder stand, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
  2. Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweist.

Wo immer möglich, ist ein Abstand zu allen Anwesenden, die nicht der Personengruppe des § 3 Absatz 2 Satz 2 CoronaVO angehören [Anmerkung Sophie: In einem Haushalt lebende…], von mindestens 1,5 Metern einzuhalten, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind; Körperkontakt, insbesondere Händeschütteln oder Umarmen, ist zu vermeiden. Kinder unter 6 Jahre sind von der Mindestabstandsregel befreit.

Haftungsausschluss:

Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen. Es wird keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände, sowie für Unfälle jeglicher Art vor, während und nach der Veranstaltung, auch auf Wegen, gegenüber Kursteilnehmern und Dritten. Haftungsausschluss für Ansteckung / Übertragung von Krankheiten unter den Kursteilnehmern und Kindern.

Verbindliche Anmeldung zur Waldspielgruppe

zur Kontakt-Nachverfolgung bzw. Rechnungserstellung