Wie du vielleicht schon weißt, sind meine zwei Töchter beide zu Hause geboren. Und ich bin sehr dankbar dafür, dass ich die Geburten meiner Kinder so friedlich und schön in unseren eigenen vier Wänden erleben konnte. Im Artikel Meine selbstbestimmten Hausgeburten kannst du die ausführlichen Geburtsberichte dazu lesen.

Seit ich diese wertvollen Geburtserfahrungen machen durfte, ist es mir ein Herzensanliegen Schwangere auf ihrem Weg zu einer selbstbestimmten Geburt zu begleiten. Denn leider bekomme ich überwiegend negative Geburtsberichte zu hören und eine positive Geburtserfahrung scheint eher die Ausnahme zu sein. Das muss sich dringend ändern! Schließlich ist die Geburt deines Kindes ein Erlebnis, das du dein Leben lang nicht vergessen wirst! Deshalb möchte ich dir Mut machen, an eine selbstbestimmte Geburt zu glauben und wenn du mit dem Gedanken spielst, eine Hausgeburt zu machen, möchte ich dich darin bestärken: Tu es! 🙂

Vielleicht hast du aber noch einige Fragen zum Thema Hausgeburt im Kopf oder du würdest einfach gerne mal persönlich von Müttern hören, die eine Hausgeburt erlebt haben. Dann habe ich eine gute Nachricht für dich:

Gemeinsam mit Katharina Tolle veranstalte ich am 20. September 2020 um 10 Uhr ein kostenloses Online Erzählcafé zum Thema „Hausgeburt“.

Katharina ist Autorin und Ghostwriterin für individuelle Geburtsgeschichten. Außerdem vergleicht sie online-Geburtsvorbereitungskurse und hat ein Ebook für Hausgeburtsväter geschrieben. Sie ist Mama von 3 Wuselkindern und einem Sternenkind und bloggt jeden Mittwoch auf www.ichgebaere.com.

Hausgeburt Erzählcafé

Was ist ein Erzählcafé?

Die Erzählcafé-Aktion entstand als Idee, um auf das Dilemma der heutigen Geburtshilfe aufmerksam zu machen und diesem etwas positives, stärkendes entgegenzusetzen. Gefördert wird die Erzählcafé-Aktion durch Hebammen für Deutschland e.V. und viele anderen Kooperationspartner. In einem Erzählcafé geht es darum, persönliche Erfahrungen zu teilen und sich darüber auszutauschen. Außerdem wird sich gegenseitig Mut gemacht, gestärkt und geholfen, vielleicht auch mal kritisch hinterfragt und vernetzt.

Normalerweise finden diese Erzählcafés an einem schönen Ort statt, an dem man sich persönlich austauschen kann, wie zum Beispiel in einer Hebammenpraxis oder einem Seminarraum. Da die aktuelle Situation dies nur schwer erlaubt, gibt es Erzählcafés nun auch online per Video-Gruppencall. Nichtsdestotrotz können wir einen Austausch in persönlicher Atmosphäre erschaffen.

Worum geht es im Hausgeburts Erzählcafé?

In unserem Erzählcafé geht es in erster Linie um Erfahrungsaustausch von Mutter zu Mutter (bzw. Vater). Wir wollen mit dem Erzählcafé einen geschützten Raum erschaffen, in dem es möglich ist, Fragen und vielleicht auch Bedenken zum Thema Hausgeburten anzusprechen. Wir wollen uns einzelne Geburtsberichte von Hausgeburten anhören, die uns inspirieren und bestärken können.

Wie läuft das Erzählcafé konkret ab?

Das Online-Erzählcafeé läuft über die kostenlose Software Zoom, die sowohl am Rechner als auch auf dem Smartphone installiert werden kann. Damit kann man Videokonferenzen abhalten. Die Anmelde-Daten bekommst du vorab per Mail geschickt, wenn du dich im untenstehenden Formular eingetragen hast.

Zuhören oder Erzählen – beides möglich

Du kannst sehr gerne auch am Erzählcafé teilnehmen, wenn du einfach nur zuhören magst. Du musst dafür nicht mal eine Webcam einschalten. Falls du Fragen hast, kannst du uns diese auch vorab mailen, sodass wir darauf eingehen können. Falls du aber Lust hast, von deinen Hausgeburtserfahrungen zu erzählen, bist du ebenfalls herzlich Willkommen! Schreib uns dann doch bitte einfach kurz vorab, damit wir Bescheid wissen und den zeitlichen Gesprächsablauf besser einschätzen und vorbereiten können.

Jetzt anmelden!

Wenn du beim Erzählcafé dabei sein möchtest, dann trag dich einfach hier in das Formular ein und wir schicken dir rechtzeitig die Login Daten zu!

Ich freue mich darauf, dich vielleicht schon bald bei unserem Erzählcafé begrüßen zu dürfen!

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Ja, ich möchte per Mail regelmäßig und kostenlos Impulse für ein bewusstes Familienleben rund um die Themen achtsame Baby- und Kleinkindzeit, Umweltbewusstsein und mehr.

Durch das Absenden des Formulares wird meine E-Mail Adresse an den Newsletter-Software-Anbieter GetResponse zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt.

Mein Newsletter erscheint unregelmäßig ca. alle 2-4 Wochen. Die Einwilligung kann jederzeit von dir widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Online Hausgeburts Erzählcafé am 20.09.2020
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.